Aktivitäten / Sponsoren

Natürlich sind Boxer und Boxtrainer überall eine Attraktion. Da wir zum positiven Erscheinungsbild des Boxens beitragen wollen, sind wir bei vielen unterschiedlichen Veranstaltungen und Events dabei.

 

Unsere Trainer haben regelmäßig andere Vereine und andere Sportarten zum Sondertraining in der Halle. Sei es zur Belohnung oder halt zur Saisonvorbereitung. Wenn es bei uns zeitlich passt, könnt Ihr relativ sicher sein, dass wir Euch einmal eine Trainingseinheit ausprobieren lassen. Natürlich nicht in vollem Umfang, da wir ja nicht davon ausgehen können, dass Ihr schon alle motorischen Grundfähigkeiten habt. Aber wir stellen Euch eine Einheit zusammen, in der alle wichtigen Trainingsaspekte des Boxens vorhanden sind und die auch von Anfängern machbar sind. Auch das ist immer noch anstrengend genug für Leute, die so etwas noch nie gemacht haben. Da wir zeitlich eingeschränkt sind und für diese zusätzlichen Trainingseinheiten auch die Halle organisieren müssen, fallen dafür Kosten an (abhängig von der Anzahl der Teilnehmer, aber immer noch nicht wirklich hoch). Meldet Euch bei uns (Martin) und denkt dran, dass grad in der Winterpause die Termine heiß begehrt sind.

 

Wir sind auch bei gemeinnützigen Events vertreten. Sei es zur Präsentation des Boxsports beim Mobi Cup Nord in Flensburg oder auch beim Moonlightsport in Süderbrarup, wo eine Boxeinheit durchgeführt wurde mit den Jugendlichen. Bei Fussballturnieren machen wir aus lauter Spaß auch gerne mal mit. Und wir sind auch vertreten wenn es um Kampfsport geht, so waren wir auch bei der Magic of Martial Arts in Flensburg vertreten.

 

Und um auch die Fitness unserer Sportler zu überprüfen und um einen sportlichen Anreiz zu schaffen nehmen wir auch an Laufwettbewerben teil, sei es normale 5-21 km Läufe als auch am Xletix Hindernislauf.

 

Zudem hielt einer unserer Boxer über lange Zeit den Rekord beim Flensburger Firmenlauf über die 5 km Distanz. Auch hierfür sind wir uns nicht zu schade wenn die Rahmenbedingungen stimmen.

 

Für alles gilt: FRAGT UNS EINFACH MAL

Im Augenblick haben wir leider keine Sponsoren, trotz Erfolge bleiben wir nur eine Randsportart. Wir fianzieren uns nur aus unseren Mitgliedsbeiträgen. Aber wenn jemand Interesse hat uns zu sponsern oder zu unterstützen, dann tut Euch keinen Zwang an. Wir sind für so ziemlich alles offen und zudem sind wir viel unterwegs, hier einige Beispiele alleine aus dem letzten Jahr: Skive/DK, Nyköbing Falster/DK, Felsted/DK, Apenrade/DK, Odense/DK, Svendborg/DK, Grinsted/DK, Haderslev/DK, Eutin, Schleswig, Eckernförde, Hamburg, Marne, Kiel, Brunsbüttel, Mobicup Flensburg und und und. Außerdem machen wir im Augenblick jedes Jahr eine eigene Veranstaltung in Flensburg. Also es stehen in Kürze neue Kampfoutfits, Flyer u. ä. an, setzt Euch mit uns in Verbindung. Ganz "Boxerlike" sind wir schmerzfrei was Eure Ideen angeht. Es gibt nur EINE Voraussetzung, Euer Unternehmen muss sich mit unseren Vorstellungen und Werten decken.

 

Wir freuen uns natürlich auch über jede Geldspende, die bei uns landet. Dafür kann man dann auch eine Spendenbescheinigung bekommen.

Dansk Gymnastikforening Flensborg e.V. Marienhölzungsweg 62 D-24939 Flensburg © Dansk Gymnastikforening Flensborg e.V